Meine nächste Reise auf AIDA

Meine nächsten Workshops an Bord finden vom 22. November bis 20. Dezember 2017 auf AIDAcara statt.

Mittwoch, 31. Juli 2013

Noria

Nummer  8 auf meiner Liste ist noch ein Teil von Perle4you, der Anhänger "Noria".





Beim ersten Versuch ist der Faden gerissen. Mit dickerer Fireline (0,15) hat es dann geklappt.

Montag, 29. Juli 2013

Gerbera

und hier kommt noch eine Kleinigkeit.

Diese hübsche Blüte ist nach einer Anleitung von Perle4you gefädelt. Sie wird demnächst an die Kette gelegt.

Samstag, 27. Juli 2013

Sheherazade Ring

Nummer 7 meiner Liste ist der "Sheherazade-Ring" von Trytobe.

 

Donnerstag, 25. Juli 2013

Kühle Sonne

Der nächste Punkt auf meiner "Sommerliste" war die "Golden Sun" von Petra Tismer.
Meine Sonne ist eher kühl, nichtsdestotrotz war es eine angenehme Fädelei.

 

Mittwoch, 24. Juli 2013

Vitrage Bead

Als ich die Anleitung von Smadar ( http://smadarstreasure.blogspot.de/2013/01/vitrage-beaded-bead-tassel-pendant.html )sah, mußte ich sie sofort haben. Dann hat es wieder eine Weile gedauert, bis ich diese tollen Beaded Beads endlich gefädelt habe und nun ...
weiß ich nicht, was ich mit ihnen anfangen soll.




Dienstag, 23. Juli 2013

Spiral Garden

Und weiter geht es mit meiner "Sommerliste". Dieses Mal ist es etwas relativ Aktuelles. Vor ein paar Monaten (3?) sah ich im Forum eine wunderschöne Kette in dieser Technik und da ich Blumen mag, mußte ich die Anleitung haben. Es gibt sie hier: http://www.heatherworks.co.uk/epages/BT3633.sf/en_GB/?ObjectPath=/Shops/BT3633/Products/%22Spiral%20garden%22

Bei der Basis dieses Armbands habe ich mich noch genau an die Anleitung gehalten und drei Grüntöne verwendet. Bei den Blüten bin ich dann übermütig geworden und habe mehr Farben benutzt.
Ja, und nun steht schon wieder ein neues Projekt auf der Warteliste - eine Kette in dieser Technik. Vorher muß ich mir aber über die Farbwahl klar werden.


Sonntag, 21. Juli 2013

Wasserdrachen

Nummer 2 auf meiner Liste war das Armband von Giselea. Hier kommt meine Version in Wasserfarben.

Samstag, 20. Juli 2013

Diamonds Squared

Seit Donnerstag habe ich unterrichtsfreie Zeit. Nun habe ich beschlossen, über den Sommer ein wenig meine To-Do-Liste abzuarbeiten. Letztes Wochenende habe ich mir also die Liste vorgenommen und Projekte ausgewählt. Die Maßgabe war, daß ich das Material hier habe. Dann habe ich Beutelchen gepackt .... insgesamt sind 20 Projekte zusammen gekommen. Darunter sind kleine Teile aber auch aufwendigere Schmuckstücke. Nun werde ich diese neue "Sommerliste" so nach und nach abarbeiten.

Das erste Stück ist ein gehäkelter Armreif. Die Anleitung war in der Beadwork April/Mai 2012 und ist von Linda Lehman.

Obwohl er sehr klein aussieht, paßt er hervorragend.

Leider haben sich in der Fädelliste zwei Fehler eingeschlichen. Einen habe ich bereits beim Auffädeln korrigiert, beim zweiten war ich mir nicht sicher und habe nun leider ein fehlerhaftes Exemplar.



Freitag, 19. Juli 2013

Ganz in weiß ...

das war der Wunsch für diese Kette á la Capricho.


Damit sie nicht zu langweilig wird, habe ich matte und glänzende Glasschliffis verwendet.


Die tolle Anleitung ist von Creationperles.

Freitag, 12. Juli 2013

Slim Basket

Meine Freundin Conny hatte ja meinen Basket Bangle auf Diät gesetzt und schmaler gefädelt. Das mußte ich auch ausprobieren und habe mir dieses Teil in einer meiner neuen Lieblingsfarben (Toho 0994) gefädelt.

Tragetechnisch verträgt er sich gut mit seinem dickeren Bruder.

Mittwoch, 10. Juli 2013

und noch einmal Geometrie

Während der Reise habe ich diese Kette gehäkelt.






Wie man sieht, spiele ich immer noch mit geometrischen Formen.
Diese Kette hat einen Umfang von 15 Perlchen und ist mit Resten der Größe 15/0 gehäkelt.


Freitag, 5. Juli 2013

Da bin ich wieder

nach einer schönen Reise in den Norden bin ich wieder zu Hause gelandet. Das Wetter hat auch mitgespielt. Es war immer dann trocken, wenn wir unterwegs waren.




Diesen netten Wicht haben wir in Hammerfest getroffen.

Meine Workshops waren gut besucht und es hat wieder sehr viel Spaß gemacht. Dieses Mal waren besonders die Häkelketten gefragt. Sogar ein Mann hat sich im Häkeln versucht und sehr gut geschlagen.